News
 

"Let´s get it started"



>>>"Let´s get it started"




Endlich ist es wieder soweit! Mit der Starnummernvergabe am Schladminger Hauptplatz fand der diesjährige Mountainbike-Weltcup seinen Anfang.

Regnerisch zeigte sich der Himmel über den SchladmingerTauern;  trotzdem hielt dies niemanden davon ab, Donnerstagabend dem „Kick- Off“ des diesjährigen Mountainbike-Weltcups beizuwohnen. 

Im Zentrum der Stadt wurden auf einer eigens dafür errichteten Bühne die Startnummern für die Four-Cross und den Downhill  Bewerbe am Wochenende vergeben, wobei jeder der Rider diese selbst abholte.

Neben der Startnummernvergabe sorgte vor allem die von Blue Tomatounterstützte Modeschau dafür, dass der Abend ein Erfolg wurde. Freiwillige Mädchen und Jungs, zumeist aus der Region, stellten sich einer Jury, die am Ende eine/n  Miss/Mister Downhill kürten, wobei sich just an seinem achtzehnten Geburtstag ein junger Herr aus der Region glücklich schätzen durfte sich als solcher zu bezeichnen.

Auch Österreichs Parade- BikerinPetra Bernhard ließ sich zu einem Spontanauftritt  bei der Modenschau hinreißen, die den Zuschauern den Regen vergessen ließ. Nachdem schlussendlich alle Nummern verteilt , Mister und Miss Downhill gewählt waren und einige Zuschauer sich über ein Drei-Tages – VIP Ticket freuen durften, ging jeder seines Weges.

Einem weiteren gelungenen Mountainbike-Weltcup Wochenende steht mit diesem  Auftakt nichts mehr im Wege. Am Freitag geben die Rider beim Downhill Training und der Four Cross-Qualifikation bereits eine kleine Kostprobe ihres Könnens; weiters kommen alle Bike-Begeisterten bei der Bike-Expo auf ihre Kosten.

Umrahmt wird alles neben den Bike-Shows und der mittlerweile fast traditionellen „Jump the Pool Session“, vor allem von prognostiziertem Sonnenschein.





Modeschau  Startnummernvergabe





-->zurück


 

© 2008 www.mountainbike-weltcup.at - Impressum

Dies ist ein Projekt von Ennstal-IT Internet, Schladming - www.ennstal-it.at